Kreissägeblatt für Querschnitte in Massivholz

47,9194,30

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v.

Vorteile der Hartmetall-Kreissägeblätter für Querschnitte in Massivholz

1) Zähne

Wir benutzen die Sinterhartmetalle der Marke CERATIZIT mit den ausgezeichneten Parametern der Schneidenstandzeit vor dem nächsten Schleifen das gewählte Silberlot und die moderne Löttechnologie sichern den maximalen Widerstand gegen Ausbrechen der Zähne aus dem Kreissägeblatt das Schleifen auf den mit Ölgekühlten Schleifmaschinen Vollmer, sichert eine hohe geometrische Genauigkeit und einen glatten Zahnschliff, der die ausgezeichneten Schneideigenschaften und hohe Standzeit vor dem nächsten Schleifen absichert.

2) Material des Kreissägeblattkörpers

Wir arbeiten dauerhaft mit den Lieferanten zusammen, die eine durch den Markt beglaubigte Dauerspitzenqualität einhalten.

3) Die Versteifung

Die Versteifung sichert die hohe Festigkeit und mechanische Stabilität des Kreissägenblatts im Schnitt ab die Kreissägeblätter sind nicht nur nach dem Typ des Schneidkreisblattes versteift, sondern auch in Abhängigkeit von den Arbeitbedingungen auf der Maschine (z. B. horizontale oder vertikale Anordnung des Kreisblattes in der Maschine)

4) Spannöffnung

Gestaltung der Standardspannöffnungen des Kreissägeblattes laut Spannkennzeichnungen einzelnen Schneidmaschinen Lieferungen der Reduktionsringen

5) Spezielle Aufbereitungen

Ausführung mit vermindertem Lärm sichert dem verminderten Lärmpegel beim Schneiden und einen besseren Schnitt dank einer Beschränkung der Scheibekörperschwingung ab.

Die Schwärzung

erhöht die Standzeit des Kreissägeblatts um 20 %, wo es zu einer Körperverschweißbelastung durch Absetzung des Harzes und Holzöls vorkommt. Die Folge dessen ist eine extreme Betriebsbelastung des Körpers.

Rückglühung

Wärmenachbehandlung, die das Aufkommen von Rissen und Ritzen im Kreissägeblattkörper verbeugt. Diese Defekte entstehen bei den Kreissägeblättern, die in Maschinen mit großer Schneidleistung eingesetzt, und damit einer extremen Belastung des Materials des Kreissägeblattkörpers ausgestellt sind.

6) Kreissägeblätter mit Unstandardmaßen und für spezielle Benützung

Kundenspezifische Produktion und Entwicklung von Spezialitäten.

Das könnte Sie auch interessieren

Menü